Wakame-Algen-Salat mit Tofu Stand: 20.08.2019

Wakame-Algen-Salat mit Tofu

Produktbeschreibung:

Die aus Spanien stammende Wakame-Alge gehört zur Gattung der Braunalge. Algen spielen in der Welternährung eine immer größere Rolle. Sie sind nicht nur wichtiger Nährstofflieferant und sondern auch besonders schmackhaft.

Besonderheiten:

Die Wakame-Alge unterstützt den Magen-Darm-Trakt durch besonders viele Ballaststoffe und wirkt gleichzeitig Cholesterinspiegel senkend.

Zutaten:

Wakame Algen** (30%), Tofu* 23% (SOJABOHNEN* 55%, Wasser, Gerinnungsmittel: Magnesiumchlorid, Calciumsulfat), Spitzkohl*, Weißweinessig*, konzentrierter Traubenmost*, Sonnenblumenöl*, Agavendicksaft*, Kürbiskernöl*, Gewürze*, Meersalz, Limette*, Orange*, Branntweinessig*, Maisstärke*, Kräuter*

Ursprungsland der Hauptzutat: Spanien

Land der letzten Bearbeitung: Deutschland

Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Herstellung:

bio-verde verwendet Naturland zertifizierte Wakame-Algen aus Spanien/Galizien und stellt einen köstlichen Salat mit Tofu und Limette her.

Verwendung:

Typisch als asiatische Vorspeise oder kleine Zwischenmahlzeit.

Artikelnummer: 10074

Nährwerte je 100g:

Energie590 kJ / 100g
 142 kcal / 100g
Fett10 g / 100g
Davon gesättigte Fettsäuren1,3 g / 100g
Kohlenhydrate6,1 g / 100g
davon Zucker5,8 g / 100g
Eiweiß4,2 g / 100g
Salz1,7 g / 100g

Das Produkt enthält nach der Richtlinie 2007/68/EG *

Gluten nein
Krustentier nein
Eier nein
Fisch nein
Erdnuss nein
Soja ja
Milch nein
Schalenfrucht nein
Sellerie nein
Senf nein
Sesam nein
Lupine nein
Weichtier nein

nach der Alba-Liste **

Rind nein
Schwein nein
Huhn nein
Mais ja
Kakao nein
Glutamat nein
Koriander nein

*=Potentiell allergene Lebensmittel (und der daraus hergestellten Erzeugnisse) nach Richtlinie 2007/68/EG

  • glutenhaltiges Getreide (d.h. Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)
  • Krebstiere
  • Ei
  • Fisch
  • Erdnüsse
  • Soja
  • Milch (einschließlich Laktose)
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesamsamen
  • Lupine
  • Weichtiere
  • Schalenfrüchte (d.h. Mandel , Haselnuss, Walnuss, Cashewkerne, Pecannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss und Queenslandnuss)
  • Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l, als SO2 angegeben

**=Albaliste

  • Rindfleisch
  • Schweinefleisch
  • Hühnerfleisch
  • Mais
  • Kakao
  • Hülsenfrüchte
  • Glutamat
  • Koriander
  • Karotte
< Zurück zur Liste