Ital. Prosciutto Milano extra-mager Aufschnitt 80 Stand: 15.12.2019

Ital. Prosciutto Milano extra-mager Aufschnitt 80

Produktbeschreibung:

Der luftgetrocknete ital. Schinken zeichnet sich durch sein mageres Fleisch und seine feste Konsistenz aus. Hergestellt mit vielen Kräutern und Gewürzen überzeugt Prosciutto Milano durch einen besonders würzigen Geschmack. Wie bei allen Wurst- und Schinken-Spezialitäten ist auch unser Prosciutto Milano ohne Zugabe von Nitritpökelsalz!

Zutaten:

Schweinelende*, Meersalz, Gewürze* (schwarzer Pfeffer*, Zimt*, weißer Pfeffer*, Koriander*, Muskatnuss*), Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure

*kontrolliert biologischer Anbau

Ursprungsland der Hauptzutat: Italien

Land der letzten Bearbeitung: Deutschland

Qualität: 100% bio, EWG 834/2007 Norm

Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Herstellung:

mageres Schweinefleisch von der Lende (besonders mager) wird trockengesalzen und mit Kräuter eingerieben , enthält weniger Wasser im Endprodukt als bei Räucherung und bietet festere Konsistenz (30-40 % Wasserverlust), Reifung im Darm (ähnlich wie bei der Salami)

Verwendung:

Ein tolles Geschmackserlebnis bietet dieser Edelschinken in Kombination mit Südfrüchten, besonders eine süße Honigmelone ergänzt sich wunderbar. Nicht nur zu Festtagen, auch zum täglichen Abendbrot mit Baguette ein wahrer Genuss.

Artikelnummer: 4015

Nährwerte je 100g:

Energie849 kJ / 100g
 201 kcal / 100g
Fett5,3 g / 100g
Davon gesättigte Fettsäuren2 g / 100g
Eiweiß38 g / 100g
Salz3,2 g / 100g

Das Produkt enthält nach der Richtlinie 2007/68/EG *

Gluten nein
Krustentier nein
Eier nein
Fisch nein
Erdnuss nein
Soja nein
Milch nein
Schalenfrucht nein
Sellerie nein
Senf nein
Sesam nein
Lupine nein
Weichtier nein

nach der Alba-Liste **

Rind nein
Schwein ja
Huhn nein
Mais nein
Kakao nein
Glutamat nein
Koriander nein

*=Potentiell allergene Lebensmittel (und der daraus hergestellten Erzeugnisse) nach Richtlinie 2007/68/EG

  • glutenhaltiges Getreide (d.h. Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)
  • Krebstiere
  • Ei
  • Fisch
  • Erdnüsse
  • Soja
  • Milch (einschließlich Laktose)
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesamsamen
  • Lupine
  • Weichtiere
  • Schalenfrüchte (d.h. Mandel , Haselnuss, Walnuss, Cashewkerne, Pecannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss und Queenslandnuss)
  • Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l, als SO2 angegeben

**=Albaliste

  • Rindfleisch
  • Schweinefleisch
  • Hühnerfleisch
  • Mais
  • Kakao
  • Hülsenfrüchte
  • Glutamat
  • Koriander
  • Karotte
< Zurück zur Liste