Irischer Atlantik-Lachs geräuchert ca. 1,1 kg Stand: 20.08.2019

Irischer Atlantik-Lachs geräuchert ca. 1,1 kg

Produktbeschreibung:

Die bio-verde-Lachse stammen von der irischen Westküste. Dort liegen die Hochsee-Gehege etwa 7 km vor Clare Ireland im offenene Atlantik. Die Fische können daher permanent gegen die natürliche Strömung schwimmen, weshalb sie auch wenig Fett ansetzen. Geräuchert werden sie über mehrere Tage in einem abgekühlten Rauch von Buchen, Eichen und Erlen.

Besonderheiten:

Hauptelemente der biologischen Aquakultur sind absolut saubere Gewässer (sowohl toxid- als auch radioaktivfrei), artgerechte Haltung mit natürlicher Bewegungsfreiheit, Futter garantiert frei von Tiermehl, Antibiotika und chemischen Stoffen.

Zutaten:

LACHS**(Salmo salar), Meersalz , Buchenholzrauch **= aus ökologischer Aquakultur

***aus anerkannt ökologischer Aquakultur

Ursprungsland der Hauptzutat: Irland

Land der letzten Bearbeitung: Deutschland

Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Herstellung:

Geräuchert, portioniert und verpackt wird diese Delikatesse von uns vor Ort in Deutschland.

Verwendung:

Diese Lachs-Delikatesse zeichnet sich durch seine besonders milde Räucherung und durch sein kerniges Fleisch aus. Den Lachs z.B. mit Zitrone, Meerrettich, Zwiebelringen und bio-verde Kapern genießen.

Haltbarkeit:

Die Lachs Seiten sind optimal für Buffets auf Partys oder Silvester Feiern geeignet.

Artikelnummer: 10951

Nährwerte je 100g:

Energie720 kJ / 100g
 172 kcal / 100g
Fett8,9 g / 100g
Davon gesättigte Fettsäuren2,8 g / 100g
Kohlenhydrate0,1 g / 100g
Eiweiß22,9 g / 100g
Salz1,69 g / 100g

Das Produkt enthält nach der Richtlinie 2007/68/EG *

Gluten nein
Krustentier nein
Eier nein
Fisch ja
Erdnuss nein
Soja nein
Milch nein
Schalenfrucht nein
Sellerie nein
Senf nein
Sesam nein
Lupine nein
Weichtier nein

nach der Alba-Liste **

Rind nein
Schwein nein
Huhn nein
Mais nein
Kakao nein
Glutamat nein
Koriander nein

*=Potentiell allergene Lebensmittel (und der daraus hergestellten Erzeugnisse) nach Richtlinie 2007/68/EG

  • glutenhaltiges Getreide (d.h. Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)
  • Krebstiere
  • Ei
  • Fisch
  • Erdnüsse
  • Soja
  • Milch (einschließlich Laktose)
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesamsamen
  • Lupine
  • Weichtiere
  • Schalenfrüchte (d.h. Mandel , Haselnuss, Walnuss, Cashewkerne, Pecannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss und Queenslandnuss)
  • Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l, als SO2 angegeben

**=Albaliste

  • Rindfleisch
  • Schweinefleisch
  • Hühnerfleisch
  • Mais
  • Kakao
  • Hülsenfrüchte
  • Glutamat
  • Koriander
  • Karotte
< Zurück zur Liste